Gusssäulen Paar (2 Stück) aus Kaiserlichem Postfuhramt Berlin 1881

5.000,00 

Schönes Gusssäulenpaar aus dem Kaiserlichem Postfuhramt Berlin 1881
Höhe 395 cm
Kopfkapitell Ø 33 cm
Fußplatte 45 cm x 45 cm x 3,5 cm dick
Verjüngung von Sockel bis Kapitell Ø 27,2 cm, 24,2 cm, 23,2 cm, 22,2 cm

Produktbeschreibung

Schönes Gusssäulenpaar aus dem Kaiserlichem Postfuhramt Berlin 1881
Die Säulen kommen aus den repräsentativem Backsteingebäude an der Oranienburger Straße im Berliner Bezirk Mitte.
1881 fertiggestellt war es seinerzeit eines der größten Behördenbauwerke in Berlin.
Seit 1975 steht das Gebäude unter Denkmalschutz.
Das Gebäude wurde aufwendig Restauriert und Umgebaut aus einen Großen Raum wurden die Gusssäulen entfernt,
aufgearbeitet uns schließlich nicht mehr benötigt.
Wir konnten diese Gusssäulen in Zuge einer umfangreichen historischen Reichsformat Ziegelstein Lieferung ankaufen / tauschen.
Soviel zum Zustand und Herkunft der Gusssäulen.
Höhe 395 cm
Kopfkapitell Ø 33 cm
Fußplatte 45 cm x 45 cm x 3,5 cm dick
Verjüngung von Sockel bis Kapitell Ø 27,2 cm, 24,2 cm, 23,2 cm, 22,2 cm